machineering.com
My machineering

Virtuelle Inbetriebnahme motiviert die Mannschaft

27/03/2021

Dass die virtuelle Inbetriebnahme (VIBN) viele Vorteile bietet, ist hinlänglich bekannt. Aber das die virtuelle Inbetriebnahme viele über das ganze Unternehmen hinweg Potenziale ausschöpft, hat sich im Rahmen unserer Investitionsrechnung gezeigt. Die größten Potenziale liegen dabei bei der Produktivität, der Qualität, der Zeit und eben auch bei den Mitarbeitern selbst.

Dieser Punkt lässt sich schwer in Zahlen fassen, da es dabei um das subjektive Empfinden des Einzelnen geht. Aber es steht fest: Zufriedene Mitarbeiter bleiben im Unternehmen. Gerade in der heutigen Zeit ist es für viele Firmen ein großes Problem, gute Mitarbeiter zu finden und diese im Unternehmen zu halten. Und was können Unternehmen tun, um dies zu ändern? Die Mitarbeiter einfach im Arbeitsalltag zufrieden stellen. Und genau hier kommt die virtuelle Inbetriebnahme mit all ihren Potenzialen zum Tragen. Schnellere Entwicklungsprozesse, weniger zeitaufwendige Fehler, die es im Nachhinein auszubessern gilt, weniger Trouble Shooting und weniger Kundenreklamationen – und vor allem mehr Zeit für die eigentlichen Aufgaben. Der Mitarbeiter hat nach getaner Arbeit das Gefühl, wirklich was geschafft zu haben und sich nicht nur mit eigentlich vermeidbaren Fehlern beschäftigt zu haben.

Gerade in den doch sehr spezialisierten Maschinenbauunternehmen ist es besonders wichtig, die hochqualifizierten Mitarbeiter und damit das fundierte Wissen im Unternehmen zu halten. Und das wird nur den Unternehmen, die technisch auf dem neuesten Stand sind, gelingen. Und da gehört die virtuelle Inbetriebnahme einfach dazu.

Die virtuelle Inbetriebnahme bringt für Unternehmen in den Bereichen Produktivität, Qualität und Zeitersparnisse große Kostenersparnisse. In unserem Beispiel konnte ein Sondermaschinenbauer durch den optimalen Einsatz einer virtuellen Inbetriebnahme jährlich rund 1,7 Mio. EUR einsparen.  Die virtuelle Inbetriebnahme ist dabei die Voraussetzung, aber ohne die passenden Mitarbeiter nur schwer umzusetzen. Mit iPhysics sorgen Unternehmen für den richtigen Rahmen für einen spannenden Arbeitsalltag.

Mehr Blogeinträge zum Thema


Mehr zum Beitrag erfahren?

Produktinformationen

iPhysics Broschüre

Studie

Klare Potenziale durch eine virtuelle Inbetriebnahme

Interesse an einem kostenlosen iPhysics Workshop?
Klare Potenziale durch eine virtuelle Inbetriebnahme!
Verwandte Themen:

23/06/2021

Digital Twins sind fester Bestandteil im Engineering und Produktion. Durch die Kombination von Digital Twins und VR/AR lassen sich neue Dimensionen erreichen.

15/06/2021

Die Verpackungsindustrie muss besondere Anforderungen erfüllen. Und genau dort kommt eine virtuelle Inbetriebnahme ins Spiel, um konkurrenzfähig zu bleiben und die Kunden auch langfristig zufrieden zu stellen.

15/06/2021

Eine Simulation der FTS ist sinnvoll, wenn Unternehmen viele Varianten bereitstellen und einzelne Artikel mit unterschiedlichen Maßen und Gewichten transportiert. Welche weitere Vorteile es bietet, erfahren Sie in diesem Blog.
de_DE

Was suchen Sie?