machineering.com
My machineering

September
September 24, 2021
| 11:00 Uhr
Zugang wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Inhalt:

Lernen Sie die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der Simulationssoftware iPhysics kennenzulernen. Nach der 1 stündigen Veranstaltung können Sie gut abschätzen inwieweit eine virtuelle Inbetriebnahme für Ihre Analgen umsetzbar ist.

Inhalt

  • Was ist eine virtuelle Inbetriebnahme?
  • Wie lässt sich eine virtuelle Inbetriebnahme im Unternehmen umsetzen?
  • Wie lange dauert die Erstellung eines digitalen Zwillings?
  • Welche Technologien und Schnittstellen stehen mir dafür zur Verfügung?
  • Kann industrialPhysics auch auf meine Anlagen angewendet werden?
  • Welche wirtschaftlichen Ergebnisse werden in welcher Zeit umgesetzt?
  • Welche Bibliotheken stehen mir zur Verfügung?
  • Blick die Praxis: Wie haben unterschiedliche Maschinenbau-Unternehmen dieses Thema erfolgreich umgesetzt?

Nach Abschluss des Webinar stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung,
um weiterführende Fragen zu klären.

 

So melden Sie sich an


1. Klicken Sie auf den Termin, an dem Sie teilnehmen möchten (oberes Auswahlfeld)
2. Klicken Sie im Kalender auf den gewünschten Termin
3. Unterhalb des Kalenders wird die Uhrzeit angegeben. Bitte klicken Sie auf die Uhrzeit
4. Melden Sie sich bitte mit Ihren Kontaktdaten an
5. Sie erhalten im Anschluss eine Teilnahmebestätigung mit den Einwahldaten

An wen ist die Veranstaltung gerichtet?

Dieses Webinar richtet sich an alle Projektleiter, Führungskräfte, leitende Mitarbeiter und Fachkräfte von Unternehmen, die eine virtuelle Inbetriebnahme durchführen möchten und daraus resultierend einen digitalen Zwilling im Kontext des Anlagenbaus und -betriebs einsetzen wollen. Zusätzlich ist die Veranstaltung hochinteressant für Berater und Softwareanbieter, die sich mit dem Einsatz virtueller Anlagenmodelle befassen.

Kosten:

Keine

Referent:

Dr. Georg Wünsch

Geschäftsführer und Gründer der machineering GmbH

Jetzt Anmelden!

de_DE

Was suchen Sie?